Urban Sketching Festival Görlitz

In Situ – zeichnen wie MacGyver

Urban Sketching Görlitz im Kühlhaus Görlitz
Workshop gemeinsam mit Jana Dörfelt

 

Zur Aufwärmung: verschiedene Übungen zum Bewusstwerden des eigenen Zeichenprozesses

Das Ziel: Umdenken. Das bedeutet  zunächst Begrenzung der eigenen Möglichkeiten. Behinderung von Gewohnheiten. Weg vom bewussten Zeichnen. Den Körper neu denken. Prothesen oder Erweiterungen: Das Zeichnen mit vorgefundenen oder eigens konstruierten Mechanismen, wird zur Bereicherung der eigenen Seh- und Zeichengewohnheiten.

 



Kommentare sind geschlossen.